Von damals bis heute

ÜBER UNS

Die FRoSTA AG in Bremerhaven besteht im Wesentlichen aus dem Marken-, dem Handelsmarken-, sowie dem Non-Retail-/Foodservice-Geschäft, welches insb. den Außer-Haus-Markt fokussiert. Doch das Foodservice-Geschäft innerhalb der FRoSTA AG gab es nicht immer schon. Wann es gegründet wurde, wie es sich seither entwickelt hat, was wir heute machen und wo unsere Reise in Zukunft hingeht, lässt sich hier nachlesen - viel Spaß dabei!

Heute-2020

Das neue Jahrzehnt ist zwar noch nicht allzu alt, aber schon jetzt haben wir einiges geschafft und noch viel mehr vor. High-Convience-Produkte bester Qulität wird es natürlich auch in Zukunft von FRoSTA Foodservice geben; wir möchten aber auch unsere Emissionen noch weiter reduzieren und ein komplett klimaneutrales Unternehmen werden, uns noch stärker für bestandserhaltende Fischerei und die Wahrung der Fischvielfalt einsetzen, uns über unsere bereits gestartete "Masthuhn-Initative" noch mehr beim Thema "Tierwohl" engagieren und ohnehin den Anteil vegetarischer und veganer Produkte an unserem Sortiment entscheidend erhöhen.

2019-2010

Die FRoSTA Foodservice GmbH ist innerhalb der FRoSTA AG als Tiefkühl-Spezialist für den Außer-Haus-Markt und das Industriegeschäft nicht nur längst etabliert, sondern auch eine tragende Säule in deren "Business Model". Nach wie vor entwickeln wir neben unserem großen Convenience-Sortiment aus z.B. hochwertigen Fertig- und Fischgerichten für unsere Anwendergruppen Spezialprodukte für ihr gastronomisches Angebot, z.B. besprühte Pasta-Varianten aus eigener Frischpasta-Herstellung.

Hierbei sind wir stets im engen Austausch mit diesen Anwendern, sodass wir die Anforderungen des Marktes bestens kennen und dies bei der Entwicklung von neuen Produkten zugrunde legen können. All unsere Produkte zeichnen sich daher neben exzellenten Rohwaren durch hohe Anwenderfreundlichkeit sowie Gelingsicherheit aus. So sind bspw. die Produkte, die für die Zubereitung im Combi-Dämpfer entwickelt wurden, fix und fertig und bedürfen keiner weiteren Fettzugabe – das spart Zeit, Geld und Kalorien.

Auch Aspekte wie die Portionierbarkeit unserer Artikel, Formen für eine handwerkliche Optik unserer Produkte und ökonomische Zubereitungsmethoden haben für die Anwender in der Großverbraucher-Gastronomie einen hohen Stellenwert und stehen daher bei unserer Entwicklung ebenfalls an erster Stelle. Wie bewährt bei FRoSTA Foodservice, ist bei uns zudem alles echt: Keine Farbstoffe und Aromazusätze, kein Zusatz von Geschmacksverstärkern und auch sonst keine keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe auf der Speisekarte!

2009-2000

Was mit dem einen oder anderen Fragezeichen gestartet war, entwicklt sich schnell zu einer Erfolgsgeschichte: Immer mehr Geschäftskunden interessieren sich für die bei Endverbrauchern ohnehin schon bekannten und beliebten FRoSTA-Produkte für ihren gastronomischen Betrieb. So werden zunehmend mehr Foodservice-Betriebe - ob Betriebskantine, Mensa, Kita/Schule, Kranken- und Altenverpflegung, systemgastronomische oder auch "normale" Restaurants - unsere Kunden und das FRoSTA-Foodservice-Team wächst stetig.

1999-1990

Heute als FRoSTA Foodservice bekannt, wird 1991 die "Arges Handelsgesellschaft mbH" gegründet. Natürlich hatte FRoSTA auch vorher schon Kunden aus dem Foodservice-Bereich, aber nun gibt gibt es zum ersten Mal "offiziell" eine eigene Gesellschaft innerhalb der FRoSTA AG, die für die Belange unserer Geschäftskunden aus der Gastronomie wie z.B. Kantinen, Mensen, Sozialverpflegung, Systemgastromie und Restaurants zuständig ist. Damit tragen wir der steitg wachsenden Nachfrage nach unseren Produkten von diesen Anwendergruppen Rechnung.

Wo gibt es FRoSTA?

Finde FRoSTA in Deiner Nähe, gib Deine Postleitzahl ein und alle Händler in Deiner Umgebung werden Dir angezeigt.